Rumänienhilfe

Schulgemeinschaft engagiert sich für rumänische Kinder

Rechtzeitig zur Weihnachtszeit erhalten rumänische Heimkinder Schulranzen von Schülern und Schülerinnen der Dr.-Kurt-Schöllhammer-Schule.
Seit vielen Jahren in Folge sammelt die Schöllhammer-Grundschule Sachspenden für den „Verein zur Unterstützung bedürftiger Kinder in Rumänien“ unter Leitung von der Lehrerin Frau Ulrike Austgen. Auch in diesem Jahr wurde wieder zahlreiches Schulmaterial wie Stifte, Mäppchen, Turnbeutel, Ranzen usw. abgegeben. Ein herzliches Dankeschön gilt allen Kindern und Eltern, die so umfänglich gespendet haben. Für die rumänischen Heimkinder, die der Verein betreut, scheitert ein Besuch einer weiterführenden Schule oft daran, dass niemand das notwendige Schulmaterial bezahlen möchte, wie Herr Himken vom Verein bestätigt.

P_Rumänienhilfe
Foto-Untertitel:
Das Foto zeigt Herrn Himken und einige Kinder der Schöllhammer-Schule beim Verladen der Spenden.

Top