Probe-Feueralarm an der Schöllhammer Grundschule

Am Mittwochvormittag in der 3. Stunde war schlagartig nicht mehr an Unterricht zu denken. Denn um 10.00Uhr heulte durch alle Räume der Schule die Feuersirene. Alle Schüler und Schülerinnen sowie das gesamte Schulpersonal mussten innerhalb weniger Minuten das Gebäude verlassen. Kaum auf den Sammelplatz angekommen, raste die Einsatzleitung der Feuerwehr Simmern auf den Schulhof und verschaffte sich einen kurzen Überblick. Es folgte die Alarmierung  eines großen Feuerlöschzugs und die des Leiterwagens  mit weiteren Feuerwehrmännern. Gefesselt von vielzähligen Kinderaugen demonstrierte die Feuerwehr  eindrucksvoll  ihre Arbeitsabläufe bei einem möglichen Brand. Die euphorisierte Kindermenge applaudierte lautstark nach erfolgreicher Arbeit der Feuerwehrmänner. Die genaue Analyse der Feuerübung in einer Nachbesprechung zeigt auch, dass der Verlauf der Feueralarmprobe äußerst zufriedenstellend war. Daher danken wir  den Feuerwehrmännern der Feuerwehr Simmern  und dem schulischen Organisationsteam herzlich für diese gelungene Übung sowie der wohl „besten“ und spannendsten Unterrichtsstunde an diesem Schulmorgen!

IMG_0167

 

 

 

 

IMG_0166

 

 

 

 

 

IMG_0168

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein